Mehr Platz für weniger Tiere®

Merci, Bernd Schildger!

«Gäbe es keine Zoos, müsste man sie erfinden»

Ber

«Zoos sind von Menschen für Menschen gemacht.» Prof. Dr. Bernd Schildger, Direktor Tierpark Bern von 1997 - 2021.
Foto: Remo Eisner, Bearbeitung: Lighthouse, Hans Hausammann, Weber Verlag AG)

Mit dem heutigen Tag geht der langjährige Tierparkdirektor Bernd Schildger in den Ruhestand. Fast ein Viertel Jahrhundert hat er den Tierpark Bern geleitet und geprägt. Unter seiner Führung hat sich der Tierpark in ein Aushängeschild für Tierpärke und Zoos auf nationaler und internationaler Ebene entwickelt. Unter dem zukunftsweisenden Motto «Mehr Platz für weniger Tiere» wurde fast 90 Prozent der Tierparkfläche neu gestaltet. Menschen können die Tiere nun in möglichst artgemässen Lebensräumen im Dählhölzli und BärenPark erleben und beim Beobachten Interessantes über sie erfahren.

Das Tierpark-Team dankt Bernd Schildger für die spannende und bereichernde gemeinsame Zeit und wünscht ihm Alles, Alles Gute für den neuen Lebensabschnitt!

Merci und Adieu!

Mehr über Bernd Schildger als Tierparkdirektor

Abschiedsportrait Der Bund / Berner Zeitung