Mehr Platz für weniger Tiere®

Herzlich willkommen im BärenPark

Das lange Ruhen beginnt

Im BärenPark beginnt das grosse Ruhen. Finn, Björk und Ursina bereiten sich auf den Winter vor. In unseren Breitengraden halten Braunbären während 3 bis 4 Monaten eine Winterruhe. Sie ziehen sich in Höhlen zurück und nehmen weder Nahrung noch Wasser zu sich.

Alle drei Bären im BärenPark sind – wie sich das für Braunbären auch in der Wildnis gehört – sehr gut genährt und haben genügend Speck auf den Rippen, um sicher durch den Winter zu kommen. Aktuell fressen sie vor allem saisongerechte süsse Früchte, Nüsse und Fleisch.