Mehr Platz für weniger Tiere®

Wildkatze, Luchs und Leopard

Persische Leoparden im Dählhözli

Katzen sind die am häufigsten gehaltenen Heimtiere in der Schweiz. Kennen Sie ihre grösseren Verwandten wie z.B. den Luchs oder gar den Leopard? Wie lässt sich die in der Schweiz heimische Wildkatze von der Hauskatze unterscheiden?

Antworten erhalten Sie auf der Führung zu den „drei Katzen“ vom 25. Oktober 2019 im Dählhölzli.

Grosse runde Augen, ein feines Fell, spitze Krallen und ein verspieltes Wesen – Gemeinsamkeiten haben sie viele, die diversen Katzenarten. Haben Sie aber auch gewusst, dass nicht alle Katzen ihrem Wohlbehagen mit einem Schnurren Ausdruck verleihen können?

Auf dieser Katzen-Führung erfahren Sie weiter, weshalb der Luchs seine lustigen Büschel auf den Ohren trägt oder weshalb sich Katzen so leise anschleichen können.

Die Teilnehmer/innen treffen sich um 17.30 Uhr beim Eingang zum Dählhölzli-Zoo.

Die Führung dauert 1½ Stunden und kostet Fr. 25.- pro erwachsene Person, Kinder ab 8 Jahren bezahlen Fr. 15.-.

Anmeldungen nehmen wir unter der Telefonnummer 031 357 15 15 gerne entgegen.