Mehr Platz für weniger Tiere®

Kinderzoo-Pass

Zwei Mädchen helfen im Kinderzoo bei der Tierpflege

Wir freuen uns, dass Du Dich für die Mitarbeit im Kinderzoo interessierst. Hier einige wichtige Informationen:

Was gibt es im Kinderzoo zu tun?

  • Reinigungsarbeiten in den Ställen und Gehegen
  • Futterzubereitung und Fütterung
  • Pflege der Ponies und Zwergesel

Was solltest Du mitbringen?

  • Gute Laune!
  • Geeignete Kleider und Schuhe
  • etwas zu Essen, Tiere pflegen macht hungrig

Wann und wie oft?

  • Der Kinderzoo-Pass berechtigt Dich für die Mitarbeit im Kinderzoo während eines halben Jahres.
  • Von Montag bis Samstag, 1400-1645 Uhr. Wie oft, und an welchen Tagen Du kommen willst, entscheidest Du
  • Festgelegte Arbeitstage solltest Du einhalten und Dich im Verhinderungsfall bei der Tierpflegerin abmelden.

Welche Bedingungen solltest Du erfüllen?

  • Du bist mindestens 11 Jahre alt und besitzt einen Kinderzoo-Pass.

Um festzustellen, ob dir ein solcher Kinderzoo Pass Spass machen würde, bist du herzlich zu einem Schnuppernachmittag eingeladen. Anmeldung unter 031 357 15 17.
War der Schnuppernachmittag für dich und den Tierpflegenden erfolgreich, kannst du den KInderzoopass an der Kasse des Vivariums für Fr. 30.- kaufen. Dazu müssen deine Eltern eine Vereinbarung mit dem Tierpark wegen der Unfallversicherung unterschreiben. Dieses Formular ist auch an der Kasse erhältlich.

Während der Gültigkeit Deines Kinderzoo-Passes hast Du freien Eintritt ins Vivarium!